Aktualisiert: ASR Pro

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten an
  • Schritt 3: Starten Sie einen Scan Ihres Computers, um Fehler zu finden und zu beheben
  • Laden Sie diese Software jetzt herunter, um die Leistung Ihres Computers zu verbessern.

    In den letzten Tagen haben einige Leser berichtet, dass sie jetzt Erfahrung mit der Fehlersuche bei IIS-SSL-Zertifikaten haben.

    Anleitung zur Fehlerbehebung bei Zwischenzertifikatskettenfehlern

    Wie behebe ich Probleme mit SSL-Zertifikaten?

    Diagnostizieren eines bestimmten Problems mit einem Online-Tool.Installieren Sie ein wunderbares Zwischenzertifikat auf einem vollständigen globalen Server.Erstellen Sie eine neue Lizenzsignierungsanforderung.Wechseln Sie unterwegs zu einer dedizierten IP-Adresse.Holen Sie sich das oben genannte Platzhalter-SSL-ZertifikatCat.Ändern Sie alle URLs in HTTPS.Aktualisieren Sie Ihr SSL-Zertifikat.

    Wie sieht ein Zertifikatsfehler für wiedergeborene Anfänger aus?

    Bei der Verwendung des genauen DigiCert® SSL-Installationsdiagnosetools kann es bei einer Person und Ihren Familienmitgliedern zu einem der folgenden Zwischenlizenzfehler kommen:

  • “Der Server sendet nicht fast alle erforderlichen Zwischenzertifikate.”

  • “Ihre Host-Ausrüstung sendet zu viele Anfängerzertifikate zum zweiten Mal.”

  • Glücklicherweise können Sie die meisten dieser Probleme mit dem DigiCert® Certificate Utility für Windows lösen.

    Verwenden des DigiCert-Zertifikatdienstprogramms zur Fehlerbehebung bei einer Zertifikatskette

    1. In der Regel wird auf dem Windows-Server Ihr SSL-Zertifikat installiert, heruntergeladen und die DigiCert® Certificate Utility for Windows exe (DigiCertUtil.exe) registriert.

    2. Führen Sie das DigiCert®-Zertifikatdienstprogramm unter Windows DigiCertUtil aus (doppelklicken Sie auf.

      Warnung: Dieses Dienstprogramm kann nur auf einem hervorragenden Windows-Server ausgeführt werden. Dies kann möglicherweise dazu führen, dass das SSL-Zertifikat angezeigt wird, wenn das Dienstprogramm möglicherweise auf einem Standard-Windows-Computer ausgeführt wird.

    3. Wie teste ich ein SSL-Zertifikat in Windows Server?

      Wählen Sie im Startfeld Ausführen und dann die Kategorie certmgr. Moskauer Zeit Das aktualisierte User Certificate Manager-Tool wird angezeigt.Um einige Zertifikate anzuzeigen, erweitern Sie unten unter “Zertifikate – Aktueller Benutzer” in unserem eigenen linken Fensterbereich das erforderliche Verzeichnis für unseren eigenen Zertifikatstyp, den Sie anzeigen möchten.

      Klicken Sie im Zertifikatdienstprogramm von DigiCert für Windows© auf SSL (Goldenes Schloss), wählen Sie das Zertifikat aus, das Sie wirklich benötigen – regenerieren, und klicken Sie dann auf Zertifikat regenerieren.

    4. In diesem “Möchten Sie noch einmal zurückgehen und das Zertifikat für diese Ansatzkette reparieren?” Klicken Sie auf Ja, um die Berechtigungskette aktuell zu korrigieren.

      Ja, das kann ein Server sein

    5. Nachdem Sie die Meldung „Sieht so aus, als ob dieses Zertifikat produktiv wiederhergestellt wurde“ erhalten haben, klicken Sie auf „OK“.

      Zertifikat wiederhergestellt, Server

    6. Starten Sie den Server normalerweise neu, andernfalls zwingen Sie den Server, die aktuelle Zertifikatskette sofort in den Speicher zu leeren und neu zu laden.

      Notiz. Wenn Sie immer noch Newbie Newborn Certificate-Fehler erhalten, nachdem das SSL-Zertifikat aktiv ist und Ihr Haushaltsserver neu gestartet wurde, sollten Sie möglicherweise den Server aus der neuen aktuellen Zertifikatskette des Speichers bereinigen, damit Sie ihn neu installieren.

      Siehe Abschnitt Perrekonfiguration eines Zertifikats für jede IIS-Website oder eine Exchange-Domäne.

    Konfigurieren Sie das Zertifikat für Ihre IIS-Website oder Exchange After Domain neu

    Wenn jemand die grundlegenden Anweisungen befolgt, Ihre Anwendungssoftware neu zu konfigurieren, um ein Zertifikat zu verwenden und/oder den Server neu zu starten, und Sie dann immer noch Probleme haben, siehe Fehlersuche bei Zertifikaten.

    Für IIS 10 n Online-Server

    1. Öffnen Sie den Informationsdienste-Manager (IIS).

      Geben Sie im jeweiligen Windows-Menü IIS Manager ein und öffnen Sie es.

    2. Erweitern Sie im IIS-Manager, der sich in der Menüstruktur Verbindungen (linker Bereich) befindet, den allgemeinen Servernamen, erweitern Sie den Knoten Sites, und wählen Sie dann wahrscheinlich eine Site-Domäne aus.

    3. Klicken Sie im Menü Aktionen (rechter Bereich) weniger als Website auf Bindungen.

    4. Wählen Sie im Fenster Website-Bindungen die https-Präsentation für die Website oder Domäne aus, tippen Sie in diesem Fall mit Ihrem Finger auf Bearbeiten.

    5. Beachten Sie in unserem Fenster „Site-Bindung bearbeiten“ die Wiedergabeeinstellungen:

    6. Eine Art
    7. IP Adresse
    8. Hafen
    9. Hostmoniker (bei Verwendung von Server Name Indication [SNI])
    10. Servername erforderlich (wenn der Indikator Server Name Indication [SNI] verwendet)
    11. SSL-Zertifikat
    12. Klicken Sie nach dem Speichern der Informationen auf Abbrechen.

    13. Fehlerbehebung bei SSL-Datensätzen iis

      Wählen Sie im Fenster „Site-Bindungen“ https (normalerweise eine Site- oder Web-Point-Bindung) und klicken Sie auf „Entfernen“.

    14. Jetzt in einem neuen hinteren “Site Bindings”-Fenster, Besucher “Hinzufügen”.

    15. Wählen Sie in unserem Fenster „Site-Bindung hinzufügen“ das Dropdown-Menü „https“ aus einer Art vollständiger „Typ“-Liste aus.

    16. Verwenden Sie zweifellos einige der Informationen, die Sie gesammelt haben, bevor wir den Anker gelöscht haben, um ihn wieder aufzufüllen, würde ich sagen, die Felder im Fenster “Site-Link hinzufügen”.

    17. Um festzustellen, ob das Zertifikat nun korrekt angezeigt wurde, geben Sie den Common Name oder möglicherweise SAN Ihres eigenen Zertifikats über das DigiCert® SSL Installation Master Diagnostic Tool ein.

    Für IIS 8-Server

    1. Öffnen Sie den IIS Advice Manager.

      Wie testen Sie, ob das SSL-Zertifikat oft funktioniert?

      Klicken Sie auf das Vorhängeschloss-Symbol in der jeweiligen World Wide Web-Adressleiste. Klicken Sie im entsprechenden Popup-Fenster auf Zertifikat (gültig). Überprüfen Sie gültige Start- und Fixdaten, um sicherzustellen, dass das SSL-Zertifikat normalerweise auf dem neuesten Stand ist.

      Geben Sie auf dem Hauptbildschirm mehr ein und klicken Sie auf IIS-Manager.

    2. Erweitern Sie im IIS-Manager vor den Verbindungen Ihren Namen, erstellen Sie Hosting-Sites und klicken Sie dann auf Blog oder zur Domäne.

    3. Unterbrechen Sie nur im Menü „Aktionen“ die Option „Site bearbeiten“, „Bindungen“.

    4. Wählen Sie im Site-Fensterrahmen unter Bindungen das für die Site oder Domäne sichtbare https aus und klicken Sie dann auf Bearbeiten.

    5. Beachten Sie im Fenster Site-Anker bearbeiten die folgenden Optionen:

    6. Aktualisiert: ASR Pro

      Ihr PC könnte mit Viren, Spyware oder anderer bösartiger Software infiziert sein. ASR Pro scannt und identifiziert alle diese Probleme auf Ihrem Computer und entfernt sie vollständig. Software, mit der Sie eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen und Problemen beheben können. ASR Pro kann alle Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, und ermöglicht es Ihnen, ihre Probleme mit einem einzigen Klick zu beheben.


      Eine Art

    7. IP Adresse

    8. Hafen

    9. Fehlerbehebung bei SSL-Karten IIS

      Hostname (wenn der Server einen Namenshinweis verwendet)

    10. Der Name des Webservers ist erforderlich (falls das Hosting eine Namensangabe verwendet)

    11. SSL-Zertifikat

    12. Nachdem Sie die Informationen gespeichert haben, klicken Sie auf Abbrechen.

    13. Wählen Sie in diesem Fenster „Site-Anker“ https aus, normalerweise der jeweilige Site- oder URL-Anker, und entscheiden Sie sich für „Entfernen“.

    14. Klicken Sie nun auf Hinzufügen.

    15. Wählen Sie im Fenster Websitebindung hinzufügen im Typbericht die Dropdown-Liste https aus.

    16. Verwenden Sie ihre Informationen, die Sie gesammelt haben, bevor Sie den Link entfernen, was dazu führen kann, dass Felder im Fenster „Site-Link hinzufügen“ neu ausgefüllt werden.

    17. Um zu überprüfen, ob unser eigenes Instrument jetzt korrekt aufgelistet ist, gehen Sie im DigiCert® SSL-Setup-Diagnosetool auf den allgemeinen Namen oder SAN Ihres vertrauenswürdigen Zertifikats.

    Für IIS eine Reihe von Webservern

  • Öffnen Sie den Informationsdienste (IIS)-Manager (Start > Verwaltung > Internetinformationsdienste-Manager).

  • Erweitern Sie im IIS-Manager unter Verbindungen normalerweise den Servernamen, erweitern Sie den Knoten Sites, und wählen Sie dann die Site und die Domäne aus.

  • Wie behebe ich einen Zertifikatsfehler in IIS?

    laufen mmk.Fügen Sie Snap-Zertifikate hinzu.Wählen Sie ein Computerkonto aus.Gehen Sie so, dass Sie “Stellen Sie sicher, dass Sie vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen sind” -> “Zertifikate” und richtig klicken.Wählen Sie Alle Aufgaben -> Importieren.

    Klicken Sie häufig im Menü Aktionen unter Website bearbeiten auf Bindungen.

  • Entscheiden Sie sich im Fenster Site-Bindungen für die entsprechende https-Bindung für diese bestimmte Site oder Domäne und klicken Sie dann auf Bearbeiten.

  • Achten Sie im Fenster “Sitebindung bearbeiten” auf den Parameter:

  • Eine Art

  • nächste IP-Adresse

  • SSL-Zertifikat

  • Nachdem Sie Ihr Verständnis gespeichert haben, klicken Sie auf Abbrechen.

  • Legen Sie im Fenster „Site-Bindungen“ https als Anker für Ihre unglaubliche aktuelle Site oder Domain fest und tippen Sie dann auf „Entfernen“.

  • Klicken Sie nun auf Hinzufügen.

  • Wählen Sie im Fenster „Site-Bindung hinzufügen“ https aus der Dropdown-Liste „Typ“ aus.

  • Verwenden Sie im Fenster Standort hinzufügen die Informationen, die Sie vor dem Löschen aller Bindungen zusammengestellt haben, um die Felder wieder zu erhöhen.

  • Wenn jeder unserer Besitzer fertig ist, klicken Sie auf OK und dann auf Schließen.

  • Um zu überprüfen, ob das Zertifikat jetzt zweifelsfrei korrekt ist, geben Sie normalerweise den Common Name oder SAN Ihres eigenen Zertifikats im DigiCert® SSL Setup Diagnostic Tool ein.

    Laden Sie diese Software jetzt herunter, um die Leistung Ihres Computers zu verbessern.

    Help Solve Iis SSL Certificate Error
    Iis SSL 디플로마 오류 해결 지원
    Help Bij Het Oplossen Van Iis SSL-certificeringsfout
    Aide à Corriger L’erreur De Certificat SSL Iis
    Hjälp Behandling Iis SSL-certifikatfel
    Aiuta A Risolvere Iis Errore Del Certificato SSL
    Ayuda A Abordar El Error Del Certificado SSL De Iis
    Ajude A Resolver O Erro De Registro SSL Do Iis
    Pomoc Dotycząca Błędu Certyfikatu SSL
    Помогите устранить ошибку сертификации Iis SSL